Kontakt & Hilfe
Kostenloses Gespräch: (gebührenfrei 24/7)

Alle E-Mails, Adressen, Telefonnummern & unsere Anschrift finden Sie auf unserer
Rat & Hilfe - Seite.

Geben Sie uns Ihr Feedback

Wir nehmen Sie sehr ernst und melden uns bei Ihnen; senden Sie uns bitte hier ihr Anliegen.

iurFRIEND® wünscht Ihnen eine gute Zeit.

Loading...
Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Vielen Dank für Ihre Anfrage über unser Kontaktformular

Gerne beantworten wir Ihre Anfrage und setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.


Mit herzlichen Gruß
Ihr Team von iurFRIEND

Magdeburg

EliteXPERTS in Magdeburg

EliteXPERTS in Magdeburg

Sie haben Ihren Lebensmittelpunkt in oder nahe Magdeburg? Wer sich vor Augen führt, dass die gerne als „Otto-Stadt“ bezeichnete Stadt 1.200 Jahre alt ist und eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten hat, darf vermuten, dass es sich in Magdeburg gut leben lässt. Aber auch in Magdeburg kann es mal ein rechtliches oder anderweitiges Problem geben. Dann brauchen Sie Hilfe mit Rat und Tat. In Magdeburg sind einige unserer EliteXPERTS vertreten. Die Büros befinden sich nahe Dom „St. Mauritius und St. Katharina“, Magdeburger Reiter, Grüne Zitadelle und kulturhistorisches Museum. Sie helfen Ihnen kompetent, eine Lösung auch für Ihr Anliegen zu finden.

Wer erhält Elterngeld?

Sie erhalten Elterngeld:

  • als Ehepaar,
  • als alleinerziehender Elternteil,
  • als getrennt erziehende Elternteile, wenn Sie das Kind im Wechselmodell betreuen.

Soweit der Anspruch zweifelhaft erscheint oder nach Antragstellung von der Behörde zurückgewiesen wird, empfiehlt es sich, dass Sie sich frühzeitig anwaltlich beraten und bei der Antragstellung von vornherein anwaltlich begleiten lassen.

Hinzu kommt, dass Elterngeld Ländersache ist und es in jedem Bundesland unterschiedliche Antragsformulare gibt. Auch sollten Sie keine Zeit vergeuden, da Sie das Elterngeld erst ab der Geburt des Kindes beantragen können und daran interessiert sein dürften, möglichst schnell Ihre finanziellen Verhältnisse geklärt zu wissen.

Elterngeld beziehen und dennoch arbeiten?

Probleme und Beratungsbedarf ergeben sich meist dann, wenn Sie Elterngeld beziehen und dennoch arbeiten wollen. Immerhin brauchen Sie Ihren Beruf nicht vollständig aufzugeben und dürfen in Teilzeit nicht mehr als 32 Stunden in der Woche arbeiten. Arbeiten Sie mehr als 32 Stunden, entfällt der Anspruch auf Elterngeld. Gegebenenfalls müssen Sie Ihre Arbeitszeit unter 32 Stunden reduzieren. Urlaubstage und Krankheitstage verringern nicht die wöchentliche Arbeitszeit. Wenn Sie eine Ausbildung absolvieren oder studieren, brauchen Sie die Ausbildung oder das Studium nicht zu unterbrechen, um Elterngeld zu bekommen. Da Sie insoweit nicht „arbeiten“, dürfen Sie auch mehr als 32 Stunden für Ausbildung und Studium investieren. Sind Sie im Übrigen nicht erwerbstätig, brauchen und können Sie mangels eines Arbeitsverhältnisses keine Elternzeit nehmen. Es reicht, Ihren Anspruch auf Elterngeld geltend zu machen.

Vielen Dank für Ihre Nachricht an

Sie benötigen einen
Experten in Magdeburg

EliteXPERTS zur Auswahl
Rechtsanwalt Herr Volker Dänekas
Rechtsanwalt Herr Marko Rummel
Rechtsanwalt Herr Michael Borth
Bitte Ihre Nachricht ein (maximal 500 Zeichen)

Noch verbleibend: {{ message_length }} Zeichen

Loading...