Kontakt & Hilfe
Kostenloses Gespräch: (gebührenfrei 24/7)

Alle E-Mails, Adressen, Telefonnummern & unsere Anschrift finden Sie auf unserer
Rat & Hilfe - Seite.

Geben Sie uns Ihr Feedback

Wir nehmen Sie sehr ernst und melden uns bei Ihnen; senden Sie uns bitte hier ihr Anliegen.

iurFRIEND® wünscht Ihnen eine gute Zeit.

Loading...
Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Vielen Dank für Ihre Anfrage über unser Kontaktformular

Gerne beantworten wir Ihre Anfrage und setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.


Mit herzlichen Gruß
Ihr Team von iurFRIEND

Mannheim

EliteXPERTS in Mannheim

EliteXPERTS in Mannheim

Sie haben Ihren Lebensmittelpunkt in oder um Mannheim? Dort wo Neckar und Rhein zusammenfließen, verbinden sich Urbanität, Kultur und Natur zu einer außergewöhnlichen Mischung. Mannheim gibt sich modern, barock, urban und vielleicht unerwartet grün. Es überrascht nicht, dass sich im Dreiländereck mit Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen gut leben lässt. Aber auch hier können Sie nicht dem Risiko aus dem Weg gehen, mit einem rechtlichen Problem oder einer anderen Herausforderung konfrontiert zu werden. Dann brauchen Sie Hilfe mit Rat und Tat. In Mannheim sind einige unserer EliteXPERTS vertreten: nahe Luisenpark, Wasserturm, Jesuitenkirche und Barockschloss. Hier helfen Sie Ihnen kompetent, eine Lösung auch für Ihr Anliegen zu finden.

Was ist steuerfrei?

Schenkungen in der Ehe

Schenken Sie Ihrem Ehepartner in der Ehe Geld oder sonstige Vermögenswerte, bleibt die Schenkung steuerfrei, wenn der Vermögenswert (Verkehrswert) unter dem steuerlichen Freibetrag von 500.000 EUR bleibt. Erst darüber hinausgehende Werte unterliegen der Steuerpflicht. Diesen Freibetrag können Ehepartner alle zehn Jahre erneut nutzen.

Können Unterhaltszahlungen steuerlich abgesetzt werden?

Leisten Sie Unterhalt, können Sie Ihre Zahlungen für den Trennungs- oder Ehegattenunterhalt als Sonderausgaben oder alternativ als außergewöhnliche Belastung steuerlich geltend machen. Um die Unterhaltszahlungen als Sonderausgaben geltend zu machen, ist der Betrag im Mantelbogen der Einkommensteuererklärung in Zeile 40 einzutragen. Zusätzlich müssen Sie die Anlage U zur Einkommensteuererklärung für Unterhaltsleistungen an den geschiedenen oder dauernd getrenntlebenden Ehegatten auszufüllen. Der Ehepartner muss die Erklärung selbst mit unterschreiben. Kindesunterhalt lässt sich steuerlich nicht absetzen.

Vielen Dank für Ihre Nachricht an

Sie benötigen einen
Experten in Mannheim

EliteXPERTS zur Auswahl
Rechtsanwalt Herr Eric Schendel
Bitte Ihre Nachricht ein (maximal 500 Zeichen)

Noch verbleibend: {{ message_length }} Zeichen

Loading...